Reich werden mit WordPress

12.08.2010 - Keine Kommentare (0)

Reich werden mit dem Erstellen von WordPress-Templates verspricht der Newsletter von Sitepoint: Top WordPress theme designers earn a passive income of $10–25K per month! Read our new book and you too can grab a slice of that cake! Die Anleitung dazu steht im neuen Buch Build Your Own Wicked WordPress Themes. Neben den Tips wie […]

Digging into WordPress

16.05.2010 - Keine Kommentare (0)

Digging into WordPress heisst der Titel eines praktischen Buches für WordPress-Anwender. Auf rund 400 Seiten erlernt man alles was man als Betreiber eines Weblogs mit WordPress wissen muss. Von der Installation und den ersten Schritten bis zur Optimierung und dem Unterhalb des Blogs vermittelt das Buch viele Tips und Tricks. Damit man nicht die Katze […]

Checkliste für WordPress-Installation

11.05.2010 - Keine Kommentare (0)

Eine praktische und nützliche Checkliste für eine saubere und sichere Installation von WordPress hat Perun erstellt.

Webmaps in WordPress darstellen

22.06.2009 - Keine Kommentare (0)

Für die Integration von Webmaps ins WordPress-Blog ist ein praktisches Plugin verfügbar, das XML Google Maps WordPress Plugin. Link zum GPX oder KML-File einfügen und schon wird die Karte inklusive Höhenprofil angezeigt. Mittels Parameter kann die Darstellung universell angepasst werden. Beispiel: Sonntagsspaziergang 20080608_sonntagsspaziergang

Plugins aktivieren

22.06.2009 - Keine Kommentare (0)

Langsam aktiviere ich wieder einzelne Funktionen im Blog mittels der verschiedenen Plugins. Ich versuche aber das Blog so schlank wie möglich zu halten.

Es geht weiter

21.06.2009 - Keine Kommentare (0)

Nach einem kurzen Unterbruch mit Frühlingsputz geht es im Webmeister Blog wieder generalüberholt weiter. Das endgültige Design ist noch nicht definiert und kann sich zwischendurch verändern.

Zeig mir deine 404-Error-Seite

27.07.2007 - Keine Kommentare (0)

Ein Blog braucht keine Fehlerseite. Bei mir gibt es keine falschen oder defekten Links. So könnte man meinen wenn man sich in der Blogsphäre etwas umschaut. Nur ein geringer Teil der Blogger machen sich zu diesem Thema Gedanken. Entweder ist es das fehlende Wissen oder es ist dem Weblog-Betreiber egal was im Falle einer fehlenden […]