Dancing Robot

09.09.2009 - Keine Kommentare (0)

Cooles Projekt: Arduino steuert tanzenden Legoroboter. (via Make Blog)

Arduino 0017

12.08.2009 - Keine Kommentare (0)

Soeben ist ein neues Release der Arduino IDE in der Version 17 erschienen. Neben neuen und überarbeiteten Projekt-Beispielen ist die neue Version der Servo-Bibliothek zu erwähnen. Diese Library unterstützt neu bis zu 12 Servos (Standard Boards) und 48 Servos (Mega). Download der neuen IDE und Release Notes gibt wie gewohnt auf der Arduino Website. (via freeduino.de)

Bread Board Shield für Arduino

12.08.2009 - Keine Kommentare (0)

Die Erweiterungsboards für Arduino, sogenannte Shields, ermöglichen die Erweiterung des Arduino-Boards mit spezifischer Hardware. Beispiele sind ButtonShield, Ethernet Shield oder GPS Shield. Für eigene Erweiterungen kann man das Standardshield (Protoshield) verwenden, welches Platz für eigene Hardwarekomponenten bietet. Die Entwicklung einer Erweiterung macht man aber idealerweise auf einem Steckbrett (Breadboard). Vorteil dabei sind die steckbaren Anschlussstifte […]

Arduino im ct-Magazin

26.07.2009 - Keine Kommentare (0)

Mit dem Titel Shake, rattle ‚n‘ roll ist in der Ausgabe 16 des ct-Magazins ein interessanter Beitrag über das Arduino-Board publiziert. Neben Grundlagenbeispielen ist ein Projekt eines Wiimote-ähnlichen Controllers beschrieben. (via Tinkerlog)

Easy Arduino Robot

09.07.2009 - Keine Kommentare (0)

Mit einer Handvoll Komponenten und einem Arduino-Board lässt sich ein einfacher, selbstfahrender Roboter aufbauen. Mittels beweglichem IR-Sensor wird die Umwelt abgetastet. Falls ein Hinternis vom Sensor erkannt wird, korrigiert die Logik des Roboters automatisch die Richtung. Als Arduino-Board wird ein RBBB (Really Bare Bones Board), ein besonders kompaktes, Arduinokompatibles Board verwendet. Dieses Projekt ist schnell […]

Stromverbrauch via Twitter beobachten

07.07.2009 - Kommentare (2)

Wie Spiegel Online berichtet hat der Stromanbieter Yello Strom eine neue Vertriebskampagne gestartet. Zukünftig kann der Kunde mit einem twitter-fähigen Stromzähler seinen Stromverbrauch online via dem Microblogging-System Twitter abfragen und überwachen. Gemäss dem Stromanbieter soll der Kunde auf diese Weise Strom sparen und Stromfresser sofort erkennen können. Die Idee eines netzwerkfähigen Strommessers, welcher den Stromverbrauch […]