Wandertips für die Familie

Ein Wandertip für die Sommerferien: Nationalpark Trail

Auf der rund 6 Kilometer langen Wanderung von Champlönch nach Il Fuorn kann man die beindruckende Natur des schweizerischen Nationalparks erleben. Auf diesem, speziell für Kinder ausgelegten Pfad wandert auch der Nachwuchs gerne durch die Natur. Ausgerüstet mit einem intelligenten GPS-Gerät, welches man im Nationalparkzentrum ausleihen kann, erfährt man unterwegs viel Wissenswertes über die Tiere und Pflanzen im Nationalpark.

iPhone-Nutzer können sich mit der App iWebPark die Funktion des virtuellen Parkführers auf das Handy holen. Somit kann die Familie die Wanderung durch den Nationalpark schon zuhause planen und vorbereiten.

Nationalpark Trail:

Elevation Profile

(via Coopzeitung)

Kommentare

  1. Wie wird dieses Höhenprofil erstellt?

  2. @Chris
    die Graphik mit dem Höhenprofil wird durch das Google Maps Plugin erstellt. Mittels Parameter können im Plugin etliche Funktionen aktiviert oder deaktiviert werden.
    Voraussetzung für ein Höhenprofil mit Inhalt ist natürlich ein GPS-Track, der auch Höhenangaben beinhaltet.

Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

*

*