Der Biber ist schuld

Der Schuldige für die Hochwasser in Polen ist scheinbar gefunden worden. Gemäss dem polnischen Innenminister Jerzy Miller haben die Biber die Hochwasser verursacht: „Der größte Feind der Deiche ist ein Tier, das sich Biber nennt. Biber leben überall an den Weichsel-Deichen und tragen zu ihrer Zerstörung bei“.
(Quelle orf.at)

Kommentare

  1. Auf die Situation in Polen haben viele Faktoren einen Einfluss ausgeübt. Es wurde viel vernachlässig, was den Bau und die Kontrolle von Deichen angeht. Es gibt viele Gründe, die diese Situation verursacht hatten. Vor allem ist der Mensch schuldig, der ständig die Landschaft verändert. Einen unmittelbaren Einfluss hatte der Vulkanausbruch gehabt, sowie das schon in den vergangenen Jahren passierte.

Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

*

*